Ergotherapie

Ergotherapie – abgeleitet vom altgriechischen érgon (Arbeit, Tätigkeit oder Handlung) und therapeía (Pflege, Behandlung) – unterstützt und begleitet Menschen, die in ihrer Handlungsfähigkeit eingeschränkt und befähigt sie, an den Aktivitäten des täglichen Lebens und an der Gesellschaft teilzuhaben.

Ziel der Ergotherapie ist, Menschen bei der Durchführung für sie bedeutungsvoller Betätigungen in den Bereichen Selbstversorgung, Produktivität und Freizeit in ihrer persönlichen Umwelt zu stärken.
Hierbei dienen spezifische Aktivitäten, Umweltanpassung und Beratung dazu, dem Menschen Handlungsfähigkeit im Alltag, gesellschaftliche Teilhabe und eine Verbesserung seiner Lebensqualität zu ermöglichen.

Vereinbaren Sie Ihren Termin per Mail an ergo@tz-holee.ch mit unserer Ergotherapeutin Christiane Almeida.

Behandlungsangebot
Alltagsorientiertes Training
Funktionelle Therapie nach verschiedenen Ansätzen
Rollstuhlversorgung und Anpassung der Sitzposition
Hilfsmittelversorgung und –anpassung
Wohnungsabklärung und Unterstützung bei den Anpassungen der Wohnung
Beratung bei Dekubitus, Evaluation der Hilfsmittel und Abläufe im häuslichen Umfeld
Ergonomieabklärung zu Hause oder am Arbeitsplatz
Gelenkschutz Instruktion
Bau von statischen Schienen
Kinesio Taping
Narbenbehandlung
Paraffinbad
Tens / EMS / Ultraschall
u.a.m.

Behandlungen werden sowohl in der Praxis, im Heim, wie auch zu Hause angeboten.